Freizeitvon A-Z
Veranstaltungskalender
Buchbare Führungen
Radelwege
Wanderwege
Bäder
Sportliches
Museen und Burgen
Natur aktiv
Festspiele und Theater
Wintersport

QUICKLINKS

AOVE GmbH

Alt werden zu Hause

AOVE-EnergieRegion

Gebäudebörse

Nachhaltig Bauen

Osterbrunnen

Synergia-Frauennetzwerk

 









Kultur erleben!

Geschichte erleben mit qualifizierten Kulturführern!
...aus dem Bereich
...im Ort
   Suche starten

Stadtführung Vilseck
Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Bamberger Bischöfe und Heilige, Bürger und Handwerker, Gottesfurcht und Aberglauben prägten die Geschichte von Vilseck. Sie entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten einer im Mittelalter gewachsenen Stadt.

Veranstalter: Heimat- und Kulturverein Vilseck
Treffpunkt: Burg Dagestein
Gebühr: 30 Euro
max. Teilnehmerzahl: 30

...........
mehr


Weißes Gold und laute Kröten
Fahrt mit dem Lift auf den Monte Kaolino. Dort erklärt Euch Helen Werner die Landschaft und erzählt von der Geschichte des Bergbaus. Danach könnt Ihr den Berg hinuntersteigen, -rutschen, -springen, -rollen. Im GeoPark erzählt Euch Helen, wie die Landschaft nach den Eingriffen des Menschen wieder der Natur zurückgegeben wird, außerdem beobachtet Ihr die lauten Kreuzkröten.

Treffpunkt: Parktplatz Monte Kaolino, Hirschau
max. 40 Kinder in Begleitung von 2 Erw., ohne Begl. max. 20 Kinde ...........
mehr


Eine Abenteuerreise durch die Zeit
Was ist Romanik?
Was bedeutet Renaissance?
Woher kommt der Name Gotik?
Fragen, die mit Helen Werner spielerisch beantwortet werden.
Für Kinder im Grundschulalter.

Treffpunkt: St. Josephskirche, Niederärndt (Gde. Edelsfeld)
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Gebühr für Gruppe: 40 Euro
max. 40 Kinder bei Begleitung durch mind. 2 Erw., ohne Begl. 20 Kinder


Rucksackverpflegung erforderlich

...........
mehr


Von großen Burgherren und ganz, ganz kleinen Leuten
Diese Führung ist in 2 Teile gegliedert. Der erste Teil findet im Ort statt und befasst sich mit dem Gemeindeturm und den großen Burgherren aus alter Zeit. Nach einer kleinen Wanderung wird es spannend: Wir entdecken Spuren von ganz, ganz kleinen Leuten, hören wundersame Geschichten und zum Schluss gibt es eine Überraschung für alle Kinder.

Treffpunkt: Parkplatz Dorfmitte, Gebenbach
Dauer: 2 Stunden
Führer: Elisabeth Weiß
Gebühr für Gruppe: 30 Euro
max. Teilnehmer: 40 Ki ...........
mehr


Sehen, Riechen, Tasten : Der Kräutergarten in Schnaittenbach
Für nähere Informationen bitte klicken.

Im Kräutergarten sind hunderte verschiedener Pflanzen und Heilkräuter zu Hause. Lernt ihr Aussehen, Ihren Geruch und ihre Wirkung kennen! Oder ertastet die Natur mit Hand und Fuß! Ihr dürft ein Heilkraut pflanzen und dieses mit nach Hause nehmen.

Treffpunkt: Kräutergarten
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Führer: Sigrid Fischer, Willi Meier
Gebühr für Gruppe: 30 Euro + 2 Euro für Material pro Kind

...........
mehr


Kulturweg Edelsfeld
Für weitere Informationen bitte hier klicken

Ein Wanderweg mit Kunstwerken. Die Skulpturen, Steine, Baudenkmäler und Klangspiele stehen in direktem Zusammenhang zu ihrem Standort und regen zum Sehen, Fühlen, Hören und Nachdenken an. Der Kulturweg wird durch eine Kirche als Symbol gekennzeichnet und hat seinen Ausgangspunkt beim Café Heldrich und beim Hotel Goldener Greif (Gehzeit ca. 90 Minuten). ...........
mehr


1|2Seite 2 von 2


Aktuelle Seite ausdrucken Seite zu Favoriten hinzufügen Nach ganz oben scrollen
CMS - Content Management System by Content-Master.de